Leistungen an den Kassen der OeNB

Gratis Tausch von Kuna Banknoten in den Kassen der OeNB im Zeitraum 02. Jänner bis 28. Februar 2023

Im Rahmen der Euro-Einführung in Kroatien per 01. Jänner 2023 tauscht die OeNB vom 02. Jänner bis 28. Februar 2023 Kuna (HRK)-Banknoten zum festgelegten Kurs von 7,53450 Kuna per 1 Euro. Das angebotene Service ist kostenlos. Es werden weder Münzen noch alte Banknotenserien ohne gesetzlichen Zahlungsmittelstatus umgetauscht. Pro Person/Transaktion und Tag ist der Umtausch auf einen Betrag von 8.000 HRK begrenzt und kann an den folgenden Standorten in Österreich durchgeführt werden:

OeNB-Zentrale – Wien
Otto-Wagner-Platz 3, 1090 Wien
Montag bis Freitag: 08.00 bis 12.00 und 13.00 bis 15.00 Uhr

OeNB West – Innsbruck
Adamgasse 2, 6020 Innsbruck
Montag bis Freitag: 08.00 bis 12.00 und 13.00 bis 15.00 Uhr

Schilling-Umtausch an den Kassen

  • Umtausch von Schilling-Banknoten der letzten Serie. Auch beschädigte Schilling-Banknoten können bei der OeNB zum Umtausch eingereicht werden.
  • Umtausch von Schilling-Silbermünzen. Der Umtausch erfolgt zum Nominalwert. Der aktuelle Silberwert ist für einen Umtausch bei der OeNB nicht relevant. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an den Münzhandel. Die Münzen werden an den Kassen nur unverpackt übernommen. Sollten Sie Silbermünzen verschiedener Kategorien (z. B. 25-, 50-, 100- und 500-Schilling-Silbermünzen) vorlegen, bitten wir Sie um sortenreine Übergabe. Damit können eventuell auftretende Wartezeiten für Sie verkürzt und ein rascherer Umtausch gewährleistet werden.
  • Umtausch von Schilling-Umlaufmünzen (ohne Edelmetallgehalt, 2 Groschen bis 50 Schilling). Selbstbedienung am Münzzählgerät und dann Einlösung des Bons an der Kasse.
  • Beschädigte Schilling-Münzen können nur bei der Münze Österreich umgetauscht werden.
  • Der Schilling-Tausch an den OeNB-Kassen ist kostenlos. Der Umtausch erfolgt zum Nominalwert und zum Kurs 1 Euro = 13,7603 Schilling. Bitte beachten Sie, dass ab einer Summe von 200.000 Schilling Ausweispflicht besteht.

Euro-Tausch an den Kassen

  • Einreichen beschädigter Euro-Banknoten. Mehr Informationen zum Einreichen beschädigter Banknoten finden Sie hier.
  • Einreichen fälschungsverdächtiger Euro-Banknoten. Mehr Informationen zur Einreichung fälschungsverdächtiger Banknoten finden Sie hier.
  • Wechseln von Euro-Banknoten gegen Euro. Banknoten hoher Nominale können gegen Banknoten niedriger Nominale oder gegen Münzen umgetauscht werden.
  • Wechseln von Euro-Münzen gegen Euro-Banknoten. Euro-Kleingeld kann gegen Banknoten gewechselt werden. Selbstbedienung am Münzzählgerät und dann Einlösung des Bons an der Kasse. Ab einer Summe von 15 Euro müssen wir 1 % Gebühr auf die Gesamtsumme verrechnen.
  • Für Geldbeträge, die eine Summe von 15.000 Euro überschreiten, besteht Ausweispflicht.
  • Beschädigte Euro-Umlaufmünzen können nur bei der Münze Österreich umgetauscht werden.

An den Kassen nicht möglich

  • Umtausch bzw. Ankauf/Verkauf von Fremdwährungen. Die OeNB ist nicht im kommerziellen Handel mit Banknoten oder Münzen fremder Währung tätig.
  • Ankauf/Verkauf von Goldmünzen. Die OeNB verkauft keine Goldmünzen und kauft solche auch nicht an. Ein Kauf von Goldmünzen ist aber bei der Münze Österreich möglich.
  • Ankauf/Verkauf von Silbermünzen. Abgesehen vom Umtausch von Schilling-Silbermünzen in Euro können andere Silbermünzen (z. B. Silberphilharmoniker oder Maria-Theresien-Taler) bei der OeNB nicht gekauft oder verkauft werden.