Wertpapierleihe

Public Sector Purchase Programme (PSPP)

Die OeNB stellt die im Rahmen des Public Sector Purchase Programme (PSPP) erworbenen Bestände für die Wertpapierleihe seit dem 01. Februar 2016 zur Verfügung. Diese finden Sie im Downloadbereich dieser Seite.

Für die Durchführung der Wertpapierleihe wurde das Mandat an BNP Paribas Securities Services vergeben. Die OeNB behält sich das Recht einer Änderung der allgemeinen Geschäftsbedingungen vor, sofern sie dies für notwendig erachtet.

Covered Bond Purchase Programme 1-3 (CBPP 1-3)

Die OeNB stellt die im Rahmen des Covered Bond Purchase Programme 1-3 (CBPP 1-3) erworbenen Bestände für die Wertpapierleihe seit dem 01. Februar 2016 zur Verfügung.

Für die Durchführung der Wertpapierleihe wurde das Mandat an die Deutsche Bank AG vergeben. Die OeNB behält sich das Recht einer Änderung der allgemeinen Geschäftsbedingungen vor, sofern sie dies für notwendig erachtet.

Securities Market Programme (SMP)

Die OeNB stellt die im Rahmen des Securities Market Programme (SMP) erworbenen Bestände für die Wertpapierleihe seit dem 01. April 2016 zur Verfügung.

Für die Durchführung der Wertpapierleihe wurde das Mandat an die Deutsche Bank AG vergeben. Die OeNB behält sich das Recht einer Änderung der allgemeinen Geschäftsbedingungen vor, sofern sie dies für notwendig erachtet.

Kontaktdetails

PSPP

Für alle operative Anliegen betreffend PSPP (z. B. Eignungskriterien, Collateral, Haircut, Settlement) kontaktieren Sie bitte BNP Paribas Securities Services.

BNP Paribas Securities Services
Tel.: +44 (0) 207 595-1010
securities.lending@bnpparibas.com

SMP und CBPP 1-3

Für alle operativen Anliegen betreffend SMP und CBPP 1-3 (z. B. Eignungskriterien, Collateral, Haircut, Settlement), kontaktieren Sie bitte die Deutsche Bank AG.

Deutsche Bank AG
Tel.: +44 (0) 207 547-8966
oenb.smp@list.db.com