Download SEEMHN-Datenband sowie Tabellen mit Jahres- bzw. Monatsdaten

Die SEEMHN-Daten wurden von den Zentralbanken Albaniens, Bulgariens, Griechenlands, Rumäniens, Serbiens, der Türkei und Österreichs zusammengestellt.

Überblick zu den verfügbaren Zeitreihen

  • Für jedes Land wird ein vollständiger Datensatz zur Verfügung gestellt, der sechs Indikatorkategorien abdeckt: (1) Monetärvariablen, (2) Zinssätze, (3) Wechselkurse, (4) öffentliche Finanzen, (5) Preise, Produktion und Arbeit sowie (6) Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung und Bevölkerung.

Acht ähnlich strukturierte Länderkapitel

  • Jedes Kapitel ist in vier Abschnitte untergliedert: (1) wichtige geldpolitische Ereignisse, einschließlich Kurzdarstellung des institutionellen Rahmens für die Umsetzung der Geldpolitik im jeweiligen Land; (2) detaillierte Beschreibung und Definition der veröffentlichten Variablen; (3) ausführliche Darstellung der Primär- und Sekundärquellen der erhobenen Daten; und (4) historische Datenreihen für das jeweilige Land.

Überblickstabelle

  • Zu Beginn jedes Länderkapitels steht eine Überblickstabelle. Diese enthält eine Liste der präsentierten Variablen und der ihnen zugeordneten Codes sowie Informationen zu den abgedeckten Zeiträumen, der verfügbaren Datenfrequenz und der Recheneinheiten. Die Überblickstabelle findet sich auch am Anfang jeder Datendatei und dient Nutzern als Orientierung bei der Datensuche. Dies erleichtert die schnelle Navigation zu den benötigten Zeitreihen auf Monats- oder Jahresbasis.

Empfohlene Zitierweise

  • South-Eastern European Monetary and Economic Statistics from the Nineteenth Century to World War II, published by: Bank of Greece, Bulgarian National Bank, National Bank of Romania, Oesterreichische Nationalbank, 2014, Athens, Sofia, Bucharest, Vienna.

© Bank of Greece, Bulgarian National Bank, National Bank of Romania, Oesterreichische Nationalbank, 2014. Alle Rechte vorbehalten. Reproduktionen für nicht kommerzielle Zwecke, wissenschaftliche Zwecke und Lehrtätigkeit sind unter Nennung der Quelle freigegeben.