Zahlungsmedien-Newsletter

Der bare und unbare Zahlungsverkehr befindet sich in einem äußerst dynamischen Umfeld. Zur Gewährleistung eines möglichst zeitnahen Informationsflusses gibt die Oesterreichische Nationalbank (OeNB) einen Newsletter von Experten für Experten über aktuelle Entwicklungen im österreichischen und europäischen Zahlungsverkehr heraus. In dieser Fachpublikation werden Neuigkeiten und Trends aus den Bereichen Bargeld, Kartenzahlungen und elektronischer Zahlungsverkehr vorgestellt. Darüber hinaus bietet Ihnen der Zahlungsmedien-Newsletter neben Veranstaltungsankündigungen auch Kontakthinweise, um die entsprechenden Ansprechpartner zu den einzelnen Fachbereichen der Oesterreichischen Nationalbank einfach und unkompliziert zu erreichen.
Sie können den Zahlungsmedien-Newsletter über die Newsletter-Anmeldung in unserem Servicebereich abonnieren.

Inhalt des aktuellen Zahlungsmedien-Newsletters vom August 2014:

  • SEPA – von der Vision zur Realität
  • EZB verabschiedet Verordnung zu den Anforderungen an die Überwachung systemrelevanter Zahlungsverkehrssysteme
  • Aktuelle Vorbereitungen der OeNB zur T2S-Umsetzung
  • Rückblick: Veranstaltungen in der OeNB
  • Die neue 10-Euro-Banknote
  • Auf Tour mit dem Euro-Bus
  • Weiterhin kaum Falschgeld in Österreich