Jahresabschluss unkonsolidiert: Korrektur der Prüfregel BSQ51042

Wir möchten Sie davon in Kenntnis setzen, dass uns bei der Prüfregel BSQ51042 im Beleg 14 – unkonsolidierter Jahresabschluss ein Fehler unterlaufen ist. Anstelle der Position 4150501 (erforderliche Eigenmittel gem. § 22 Abs. 1 Z 1 und 5 BWG) gehört die Position 4150430 (kurzfristiges nachrangiges Kapital) – d. h. die anrechenbaren Eigenmittel gem. § 23 Abs. 14 BWG (4150400) muss größer gleich als die Summe ihrer Bestandteile sein (4150410+4150420+4150430)