Gruppenbildung für GVA-Zwecke nach CRR

S.g. Damen und Herren,

wir dürfen Sie auf eine im Hinblick auf das Inkrafttreten der CRR aktualisierte Darstellung des Aufbaus der OeNB-Ident- und Gruppennummern im Foliensatz „Ident- und Gruppennummern“ hinweisen. Die Neuerung betrifft die Einfügung einer neuen Gruppenkennung „5 – Gebietskörperschaftsgruppen“ in Folie „Aufbau unechte Gruppennummer (GVA)“. Zum besseren Verständnis der „Gruppenbildung für GVA-Zwecke nach CRR“ haben wir des Weiteren ein entsprechendes Folienset mit einem Anwendungsbeispiel für die Ausübung des Wahlrechts hinsichtlich der Bildung von Teil-Gebietskörperschaftsgruppen erstellt.

Schon jetzt möchten wir Sie auf terminologische Neuerungen im Zusammenhang mit dem Inkrafttreten der CRR hinweisen. Die bisherige „Großkreditevidenz“ heißt künftig „Zentrales Kreditregister“ (also ZKR statt GKE), die bisherige „Großveranlagung“ wird im CRR-Rechtstext als „Großkredit“ bezeichnet.