Publikation der Schaubilder zur Asset Encumbrance

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass auf der OeNB-Homepage die Schaubilder sowie Positionsabzüge zur Asset Encumbrance (Framework Release ID v2.2 [2014/07], Taxonomy Version AE 1.0.1), die erstmals zum Stichtag 31.12.2014 zu melden sind, zur Verfügung stehen. Da im Amtsblatt der EU noch keine deutsche Version zur Asset Encumbrance publiziert wurde, handelt es sich bei den nun veröffentlichten Schaubildern um die englische Fassung.

Nähere Informationen zu der Meldung „Asset Encumbrance“ stellen wir Ihnen zur Verfügung, sobald die deutsche Übersetzung des Technischen Durchführungsstandards veröffentlicht wird.

Die Prüfregeln zur Asset Encumbrance befinden sich zurzeit in Ausarbeitung und werden voraussichtlich in der kommenden Woche auf der Homepage veröffentlicht.

Die Dateien stehen ab sofort unter folgendem Link zum Download zur Verfügung:

http://www.oenb.at/Statistik/Meldewesen/Meldebestimmungen/Aufsichtsstatistik/ITS-on-Reporting/asset-encumbrance.html

Des Weiteren möchten wir Sie informieren, dass sich die Positionsnummer für „Assets of the reporting institution – Carrying amount of encumbered assets“ (Schaubild F32.01) von 1001000 auf 1001001 geändert hat, da die Positionsnummer 1001000, wie aus anderen Belegen bekannt, für die Überprüfung der geprüften Daten dient.

Zudem wurde die eine neue Version zur DV-Schnittstelle, die die Asset Encumbrance berücksichtigt, veröffentlicht. Auf Seite 31 der „MEFISTO-Schnittstelle-Aufsichtsstatistik“ finden Sie eine Beschreibung der neuen Dimension „Cover Pool“.

Die aktualisierte DV-Schnittstelle finden Sie unter folgendem Link:

http://www.oenb.at/Statistik/Meldewesen/Datentransferinfos/DV-Schnittstellen/Aufsichtstatistik.html