Anpassung der Prüfregelnamen an die Bezeichnungen der EBA-Validation Rules (Belege 51 und 56) sowie Löschung von Prüfungen (Beleg 51)

27.03.2015

Sehr geehrte Damen und Herren,

Um eine einfachere Verwaltung der Prüfregeln zu ermöglichen, wurden die bisherigen „POSITIV“ und „NEGATIV“ Prüfungen deaktiviert. Es wurden stattdessen Prüfungen analog zu den EBA-Validation Rules und deren Bezeichnungen implementiert. Es handelt sich hierbei um keine völlig neuen Prüfungen.

Weiters wurden 2 Prüfregeln gelöscht. (PR51D_V1995_H_0001 und PR51D_V3309_I_0001)

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Wolfgang Fleischhacker (Klappe: 4746).

Die Schaubilder und Positionsabzüge stehen ab sofort unter folgenden Links zum Download zur Verfügung:
http://www.oenb.at/Statistik/Meldewesen/Meldebestimmungen/Aufsichtsstatistik/ITS-on-Reporting/finanzinformationen-finrep.html
https://www.oenb.at/Statistik/Meldewesen/Meldebestimmungen/Aufsichtsstatistik.html

Zusätzliche Ansprechpersonen finden Sie zentral unter:
http://www.oenb.at/Statistik/Meldewesen/meldekalender-und-verpflichtungen.html
 

Mit freundlichen Grüßen
Gruppe Aggr. Banken- und Finanzinstitutsmeldungen