Positions- und Prüfregelabzüge zur Vergütungspolitik - Beleg V1 (Anlage A3e+A3f) und V2 (Anlage F3e+F3f)

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie darüber informieren, dass auf der OeNB-Website die aktualisierten Positions- und Prüfregelabzüge zur Vergütungspolitik (Anlage A3e/A3f für die unkonsolidierte und Anlage F3e/F3f für die konsolidierte Meldung) für den Meldestichtag 31.12.2014 vorzufinden sind.

Bitte beachten Sie, dass es bei der Vergütungspolitik zu einem Systemwechsel des Meldewesenverarbeitungstools kam, wodurch der Positions- und Prüfregelabzug nun andere Merkmale besitzen als zuvor.
Die relevanten Dokumentationen und Hilfestellungen zum neuen Meldeformat und der neuen Prüfregelsyntax finden Sie unter „Downloads“ unter „DV-technische Schnittstelle Meldeformat für ein- und mehrdimensionale Erhebungen, sowie Smart Cubes ab 2014“ auf folgender Seite:
/magnoliaAuthor/oenb/Statistik/Meldewesen/Datentransferinfos/DV-Schnittstellen.html

Des Weiteren wurde das Schaubild, wie bereits am 22.01.2015 via Newsletter bekanntgegeben wurde, im Zuge der von der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde (EBA) veröffentlichten Richtlinien geändert.

Seit der letzten Veröffentlichung des Newsletters zur Vergütungspolitik vom 22.01.2015 kam es außerdem zur Änderung, dass die erweiterte Dimensionskombination ab nun aus den Bestandteilen LD (Land) und VB (Vergütungsband) besteht, welches ausschließlich bei Höchstverdienern anzuwenden ist.

In den kommenden Wochen wird auch eine Materialitätensammlung veröffentlicht werden, welche die alten Ausweisrichtlinien ersetzen wird.

Die Positions- und Prüfregelabzüge stehen ab sofort unter folgendem Link zum Download zur Verfügung:

Beleg V1 (Anlage A3e/A3f, unkonsolidiert):
http://www.oenb.at/Statistik/Meldewesen/Meldebestimmungen/Aufsichtsstatistik/VERA/VERA-unkonsolidiert.html

Beleg V2 (Anlage F3e/F3f, konsolidiert):
http://www.oenb.at/Statistik/Meldewesen/Meldebestimmungen/Aufsichtsstatistik/VERA/VERA-konsolidiert.html

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Edmund Puff, BSc (Klappe: 4749) oder Dzenita Hadzimuratovic, MA (Klappe: 4738).

Zusätzliche Ansprechpersonen finden Sie zentral unter:
http://www.oenb.at/Statistik/Meldewesen/meldekalender-und-verpflichtungen.html