Aktualisierung des Prüfregelabzugs zur Asset Encumbrance

02.01.2015

Wir möchten Sie informieren, dass auf der OeNB-Website eine aktualisierte Version (zum 02.01.2015) des Prüfregelabzugs zur Asset Encumbrance vorzufinden ist (erstmaliger Meldestichtag 31.12.2014).

Folgende Änderungen wurden im Prüfregelabzug vorgenommen:

  • Nachbesserung der Meldeschwellen-Prüfregel PRAUPRAUMATERIALIT und PRAKPRAKMATERIALIT (Hinzunahme der Positionsnummer 1006000 im Nenner der Prüfregel in den Belegen AU und AK).

Die Dateien stehen ab sofort unter folgendem Link zum Download zur Verfügung:
http://www.oenb.at/Statistik/Meldewesen/Meldebestimmungen/Aufsichtsstatistik/ITS-on-Reporting/asset-encumbrance.html

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Edmund Puff, BSc (Klappe: 4749) oder Dzenita Hadzimuratovic, MA (Klappe: 4738). Zusätzliche Ansprechpersonen finden Sie zentral unter:
http://www.oenb.at/Statistik/Meldewesen/meldekalender-und-verpflichtungen.html