BAM: Nachkommastellen-Erweiterung der Prozentwerte

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Ihnen hiermit mitteilen, dass ab sofort in der Beteiligungs- und Anteilsrechtemeldung (BAM) die Nachkommastellen der Prozentwerte erweitert wurden. Durch diese Änderung sollte es zu keinen Rundungsdifferenzen mehr kommen und die Anzahl der Rückfragen zurückgehen.

In den neuen Meldungen müssen ab sofort die Prozentsätze in den Feldern

  • ANTUGB (Anteil in % nach UGB)
  • ANTIFRS (Anteil in % nach IFRS)
  • STIMR (Stimmrechtsanteile)
  • ADDP (additiver durchgerechneter Prozentsatz)

mit mindestens 4 bis max. 20 Nachkommastellen gemeldet werden.

Bei Fragen können Sie uns über den unten angegebenen Kontakt erreichen.


Mit freundlichen Grüßen,

Stammdaten Team
Abteilung Statistik – Informationssysteme und Datenmanagement