Informationen zu den SmartCubes, Kreditrisikoausweisen und SHSG

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie über Änderungen im Zusammenhang mit den Prüfungen der SmartCubes, sowie der SHSG (Securities Holdings Statistics Group) und des Kreditrisikoausweises informieren:

  • SHSG (Securities Holdings Statistics Group)
    • RRSHSG041
      Prüfung zur Eindeutigkeit gewisser Dimensions-Kombinationen (die Prüfung von Stage IFRS wurde durch den Wegfall dieser Dimension obsolet)
    • RRSHSG071-RRSHSG072
      Prüfungen zur Eindeutigkeit gewisser Dimensions-Kombinationen
    • RRSHSG073-RRSHSG075
      Prüfungen zu Abhängigkeiten gewisser Dimensionen

Bitte beachten Sie, dass die in diversen Prüfregeln notwendige Einschränkung für Emissionen von Unternehmen, die derselben berichtenden Gruppe gemäß dem aufsichtsrechtlichen Konsolidierungskreis angehören, aus technischen Gründen noch nicht umgesetzt werden kann.

  • SmartCubes
    • RRKRSC0061-62
      Bei revolvierenden Krediten und Kreditkartenkrediten ist ein Ausweis der Tilgungsarten „Endfällig“ und „Ratentilgung“ nicht mehr möglich ab dem Meldestichtag 31.12.2017.
    • RRPKWC0009
      Eine falsche Rechenregel war auf der Homepage publiziert. Die vorhergehende, korrekte Version wurde wiederhergestellt.
  • Kreditrisikoausweise
    • RR76BUCK0000, RR77BUCK0000
      Kreditrisiko konsolidiert und Auslandstochterbanken: Erweiterung der Prüfung, ob Ausnützung und Anzahl von Krediten jeweils in der korrekten Größenklasse gemeldet werden; ab Meldestichtag 30.09.2017 als softe Plausibilitätsprüfung, ab 31.12.2017 als Formalprüfung realisiert. Dafür werden die Prüfungen RR76BUCK0001-05 sowie RR77BUCK0001-05 beendet.

Die aktuellen Downloads zu den Prüfungen können über die zentrale Erhebungsübersicht angesteuert werden: https://www.oenb.at/Statistik/Meldewesen.html

Bei Fragen und Feedback wenden Sie sich bitte an die auf der Homepage ausgewiesenen Kontakte unter http://www.oenb.at/Statistik/Meldewesen/meldekalender-und-verpflichtungen.html.

Mit freundlichen Grüßen

Abteilung Statistik – Informationssysteme und Datenmanagement