Beteiligungs- und Anteilsrechtemeldung (BAM) – Ablehnungsprüfung

Sehr geehrte Damen und Herren,

in der Beteiligungs- und Anteilsrechtemeldung (BAM) ist die folgende Ablehnungsprüfung aktiviert worden:

Prüfungscode

Die Befüllung von nicht erlaubten Feldern ist in einigen Meldungen vorgekommen. Aufgrund dieser unerlaubten (und somit unerwarteten) Meldungsinhalte, kam es zu irreführenden Fehlern, weshalb solche Meldungen nicht in den OeNB-Systemen verarbeitet werden können.

Im Schnittstellendokument auf Seite 21 wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass nicht alle Felder bei jeder BEZART mitgeliefert werden dürfen (siehe Auszug aus dem Schnittstellendokument). Dies wurde bereits am 15.11.2016 in der V1.0 bekannt gegeben.

Da diese Konstellation erst bei den Produktivmeldungen aufgetreten ist, musste diese Prüfung kurzfristig aktiviert werden.

Auszug aus dem Schnittstellendokument

Mit freundlichen Grüßen,

Stammdaten Team
Abteilung Statistik – Informationssysteme und Datenmanagement