Informationen zu den SmartCubes

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie über Änderungen im Zusammenhang mit den SmartCubes informieren:

  • Revisionspolitik
    Ab dem 1.4.2018 wird seitens der OeNB rückwirkend eine Funktion aktiviert, welche zu einer Zurückweisung der MONSTAT/ZINSSTAT-Cubes (KRSC, ESSC, WPSC, PKWC) führt, sofern bereits ein positiv quittierter FMS-Cube (KRSCFMS, ESSCFMS, WPSCFMS, PKWCFMS) vorhanden ist.
    Die unkonsolidierten FMS-Cubes stellen eine Erweiterung der MONSTAT/ZINSSTAT-Cubes dar und decken daher die Inhalte der letztgenannten Cube-Versionen voll ab. Eine erneute Übermittlung ist daher weder notwendig noch von der OeNB gewollt.
    Bitte beachten Sie, dass es in Folge dieser Vorgehensweise immer zwingend notwendig ist, dass die MONSTAT/ZINSSTAT-Cubes positiv quittiert sein müssen, bevor die FMS-Cubes an die OeNB übermittelt werden. Aufgrund der entsprechenden Meldedeadlines entspricht dies aber ohnehin der üblichen Reihenfolge.
  • Prüfungsstammdaten
    Wir möchten Ihnen mitteilen, dass die Prüfungsstammdaten der SmartCubes in der zentralen Erhebungsübersicht auf der Homepage der OeNB (https://www.oenb.at/Statistik/Meldewesen.html) aktualisiert wurden. Das aktuelle Set beinhaltet zusätzliche Prüfregeln (RRKRSC0094-97 im KRSCFMS), die eine Erleichterung einer bisherigen Prüfung darstellen und daher rückwirkend per 30.06.2017 als Formalprüfung angewendet werden. Zudem werden softe Plausibilitätsprüfungen (RRKRSC0086-89) im KRSC ab Stichtag 31.03.2018 rückwirkend gültig per 31.01.2017 implementiert.
    Zusätzlich erfolgten Adaptierungen bestehender Prüfregeln im KRSC, PKWC und KRSCFMS, WPSCFMS, ESSCFMS, PKWCFMS. Weiters werden Prüfungen im KRSC, KRSCFMS, KRSCKT, ESSC, ESSCFMS, ESSCK ab Stichtag 30.04.2018 bzw. 30.06.2018 von softer Plausibilitätsprüfung auf Formalprüfung umgestellt.
  • Dimensionskombinationsprüfungen
    Im Dimensionskombinationsfile wurde bei einigen Prüfungen des WPSC in der Dimension SLMAC die Ausprägung „!AT“ durch den Sektor „#SCS SDSLAND02“ ersetzt. Dieser Sektor wurde dementsprechend auch im publizierten Sektoren-File ergänzt.
  • Sektoren
    Die Datei zu den Sektoren wurde dahingehend angepasst, dass nun auch weitere in Prüfregeln verwendete Sektoren enthalten sind und nicht nur jene von SmartCubes.

Die aktualisierten Files zu Dimensionskombinationen und Sektoren finden Sie unter https://www.oenb.at/Statistik/Meldewesen/gemeinsames-meldewesen-datenmodell.html. Die Prüfungsstammdaten wurden wie gewohnt mittels der zentralen Erhebungsübersicht (https://www.oenb.at/Statistik/Meldewesen.html) publiziert.

Bei Fragen und Feedback wenden Sie sich bitte an die auf der Homepage ausgewiesenen Kontakte unter http://www.oenb.at/Statistik/Meldewesen/meldekalender-und-verpflichtungen.html.

Mit freundlichen Grüßen
Abteilung Statistik – Informationssysteme und Datenmanagement