Informationen zur GKE

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie darüber informieren, dass die Dimensionseinschränkung für das Attribut SC_Rechnungslegungsklassifikation_Code aktualisiert wurde.
Aufgrund der Erhebungsstruktur, die nur eine Erhebung von Rechnungslegungsdaten für Kredite vorsieht, können die Bilanzkategorien zu Verbindlichkeiten, sowie zu Beteiligungen nicht gemeldet werden.

Es ist nun auch technisch nicht mehr möglich folgende Ausprägungen zu melden:

  • Zu Handelszwecken gehaltene finanzielle Verbindlichkeiten (ZHGFP)
  • Nicht zu Handelszwecken gehaltene, nicht derivative, nach einer kostenbezogenen Methode bewertete Verbindlichkeiten (NHKMV)
  • Beteiligungen an Tochter-, Gemeinschafts- und assoziierten Unternehmen (ATGAU)

Darüber hinaus wurde die Datei zu Sektoren unter https://www.oenb.at/Statistik/Meldewesen/gemeinsames-meldewesen-datenmodell.html aktualisiert.
Darin sind nun zwei neue Sektoren enthalten, die für Konsistenzprüfungen im Bereich der Stammdaten verwendet werden:


Mit freundlichen Grüßen

Abteilung Statistik – Informationssysteme und Datenmanagement