Erinnerung Deadline für die Übermittlung der Dokumentation zu Ratinginformationen

25. 11. 2011

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten in Erinnerung rufen, dass die in der GKE meldepflichtigen Institute im Rahmen der erstmaligen Meldung und bei jeder Änderung die internen Grundsätze und Regelungen für die Risikoinformationen (Dokumentation) bekannt zu geben haben. Die Dokumentation zu Ratingsystem, Bonitätsklasse oder Ausfallwahrscheinlichkeit hat bis zum 16. Bankarbeitstag des Monats, vor dem die Ratingänderung Gültigkeit erlangt, zu erfolgen (z. B. muss die Dokumentation für Ratingänderungen, die im Laufe des Monats September – sei es auch erst am Monatsletzten – Gültigkeit erlangen, bis spätestens zum 16. Bankarbeitstag des Monats August einlangen) .

Bitte seien Sie sich bewusst, dass die rechtzeitige Übermittlung der Systemdokumentation ein gesetzliches Erfordernis gemäß § 75 Abs. 4 BWG ist und jedenfalls eine Voraussetzung für die ordnungsgemäße Erfüllung Ihrer Meldepflicht darstellt.

Mit freundlichen Grüßen

  • Kontakt

    • Mag. Dr. Reinhard Petschnigg
      Gruppenleiter
      Tel.: (+43-1) 404 20-4710