Vernetzt

Verbunden durch Geld

Bild

Geld regiert die Welt und es verbindet sie. Bereits lange vor Facebook, Twitter und Co. wurden Zahlungsmittel dazu verwendet, um Botschaften zu vermitteln. Bis heute gehören Münzen und Banknoten zu den "Visitenkarten" eines Landes. Sie können gleichermaßen der Abgrenzung wie der Integration dienen. Die Auswahl von Motiven, Stückelungen und Währungsbezeichnungen verrät viel über die Eigensicht eines Landes und noch mehr über historische und gegenwärtige Verbindungen zu anderen Staaten.

Bild


Betrachtet man das europäische Geldwesen näher, lassen sich schon früh Verflechtungen erkennen, die oft weit über den Kontinent hinausgehen.
Die Ausstellung stellt in zehn Themenblöcken, von dynastischen Verbindungen bis zu länderübergreifend verwendeten Münznamen, diese vielfältigen Vernetzungen dar.

Vernetzt. Verbunden durch Geld

Video zur Sonderausstellung

Foto zu: Bildergalerie
Foto zu: Bildergalerie
Foto zu: Bildergalerie

Bildergalerie

Wien, 07.08.2017. (9 Bilder)