Veranstaltungen

Das Geldmuseum ist Kooperationspartner von wienXtra. Im Rahmen der Ferienspiele (Winter-, Semester- und Sommerferienspiel) bieten wir Workshops für Kinder von sechs bis zehn Jahren an.

Im Rahmen der KinderuniWien bieten wir im Juli Führungen für Kinder von 7 bis 12 Jahren an. Thema, Termine und Inskriptionsmodalitäten finden Sie zeitgerecht auf der Homepage der KinderUni.

Jeden Oktober öffnet das Geldmuseum im Rahmen der Langen Nacht der Museen seine Türen von 18.00 bis 1.00 Uhr.

Semesterferienspiel

Athene und die Eule

(für Kinder von 6 bis 10 Jahren)

Münze mit Abbildung einer Euro

Die griechische Göttin Athene, Eulen und Geld - wie passt das alles zusammen? Athene und die Eule sind nur zwei von vielen Bildern, die antike griechische Münzen zieren. Wir zeigen dir, welche Götter und Tiere außerdem als Münzbilder verwendet wurden, besprechen warum man diese ausgesucht hat und finden heraus was 2400 Jahre alte Münzen mit dem Euro zu tun haben!
Anschließend kannst du dein eigenes Münzen-Memory, natürlich mit Athene und der Eule, basteln und in einem Geldsäckchen mit nach Hause nehmen.

Dienstag, 5.2.2019 von 10.00 bis 11.00 Uhr
Mittwoch, 6.2.2019 von 10.00 bis 11.00 Uhr
Donnerstag, 7.2.2019 von 10.00 bis 11.00 und von 15.00 bis 16.00 Uhr
Freitag, 8.2.2019 von 10.00 bis 11.00 Uhr

Telefonische Anmeldung unter: (+43-1) 404 20-9222

Informationen zum Wiener Ferienspiel finden Sie unter www.ferienspiel.at.