Titel Forderungen aus Direktinvestitionen i.w.S.
Region Österreich
Einheit Euro
Werteinheit (kleinste verfügbare) Million
Kommentar Fluss:
Nettoerwerb von Forderungen im Zusammenhang mit Direktinvestitionen. Forderungen umfassen Eigenkapital (inkl. Reinvestierte Gewinne) und Konzernkredite.
Direktinvestitionen sind grenzüberschreitende Unternehmensbeteiligungen von mindestens 10% am stimmberechtigten Kapital. Diese Position enthält auch Liegenschaftserwerb sowie Transaktionen von Special Purpose Entities. Positives Vorzeichen: Zunahme an Forderungen gegen das Ausland.

Stand:
Bestand an Forderungen im Zusammenhang mit Direktinvestitionen. Forderungen umfassen Eigenkapital (inkl. Reinvestierte Gewinne) und Konzernkredite. Direktinvestitionen sind grenzüberschreitende Unternehmensbeteiligungen von mindestens 10% am stimmberechtigten Kapital. Diese Position enthält auch Liegenschaften und Special Purpose Entities.
Klassifikation Handbuch zur Zahlungsbilanz (BPM6)
Brüche  
Frequenz Quartale
Datenverfügbarkeit (beginnend mit) 1995 - 2020
Q1 99 - Q2 21 (Die Anzeige der Datenverfügbarkeit bezieht sich auf die maximal zur Verfügung stehende Zeitreihe unabhängig von ihren Dimensionen.)
letzte Aktualisierung 2021-09-30 09:12:34
Quelle OeNB
Verzögerung 3 Monat(e)
Veröffentlichungskalender ...
nicht später als 23.12.2021
3. Quartal 2021