Titel Versicherungs- und Finanzdienstleistungen
Region Österreich
Einheit Euro
Werteinheit (kleinste verfügbare) Million
Kommentar Enthält die Dienstleistungskomponente aus grenzüberschreitenden Prämienzahlungen im direkten Versicherungsverkehr (Leben-, Fracht- und Sonstige Direktversicherungen), Erträge und Aufwendungen aus Rückversicherungsgeschäften sowie grenzüberschreitende Dienstleistungen von Banken und sonstigen Finanzinstitutionen (z.B. Händler, Clearingstellen), d.h. Bankspesen, Kosten i.Z. mit Begebung von Anleihen und der Betreuung von Konsortien, etc. Neben direkt verrechneten Gebühren werden bei den Finanzdienstleistungen auch indirekt verrechnete Leistungskomponenten berücksichtigt. Credit: Dienstleistungsexport von inländischen privaten Versicherungsunternehmen an ausländische Versicherungsnehmer bzw. österreichischer Finanzdienstleister an Ausländer. Debet: Dienstleistungsimport inländischer Versicherungsnehmer von ausländischen privaten Versicherungsunternehmen bzw. Einkauf ausländischer Finanzdienstleistungen durch alle österreichische Sektoren. Positiver Saldo: Aktivum. Negativer Saldo: Defizit.
Klassifikation Handbuch zur Zahlungsbilanz (BPM6)
Brüche  
Frequenz Quartale
Datenverfügbarkeit (beginnend mit) 1995 - 2020
Q1 06 - Q3 21 (Die Anzeige der Datenverfügbarkeit bezieht sich auf die maximal zur Verfügung stehende Zeitreihe unabhängig von ihren Dimensionen.)
letzte Aktualisierung 2021-12-23 09:18:52
Quelle OeNB, Statistik Austria
Verzögerung 3 Monat(e)
Veröffentlichungskalender ...
nicht später als 31.03.2022
4. Quartal 2021