Neue Version des Gemeinsamen Meldewesen-Datenmodells

Sehr geehrte Damen und Herren,

eine neue Version des Gemeinsamen Meldewesen-Datenmodells wurde von der OeNB veröffentlicht. Bei der Datenmodell-Version 4.2 handelt es sich um ein Release, das die Integration des unkonsolidierten Kreditrisikoausweis sowie des CoRep-Template C 33.00 in das Datenmodell enthält sowie die Granulare Kredit Erhebung um die Inhalte der Ratingsystem-Meldung ("RS-Meldung") erweitert. Ebenso erfolgt mit DM 4.2 eine Umstellung des Buchwert-Konzepts.

https://www.oenb.at/meldewesen/gemeinsames-meldewesen-datenmodell.html

Mit freundlichen Grüßen

Gruppe Integriertes Datenmodell

Abteilung Statistik - Informationssysteme und Datenmanagement