Sehr geehrte Damen und Herren!


Die Kommunikationsplattform "OeNB im Dialog" der Oesterreichischen Nationalbank (OeNB) wird demnächst ihren Betrieb einstellen. Neue Fragen bzw. Antworten werden auf dieser Plattform nicht mehr veröffentlicht, wofür wir um Verständnis bitten.


Das Format eines moderierten Forums erweist sich als nicht mehr zweckmäßig, weshalb die OeNB andere Formen der Kommunikation mit der Öfentlichkeit ausbaut. Eine dieser Möglichkeiten ist uns auf Twitter @oenb zu folgen oder unsere Videos auf YouTube anzusehen. Zudem haben wir viele der hier behandelten Fragen in die FAQ auf der Website der OeNB integriert.


Wir bedanken uns bei den Besucherinnen und Besuchern dieser Website und besonders bei unseren registrierten Nutzerinnen und Nutzern für die rege Teilnahme und die interessanten Fragen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr OeNB im Dialog Team


Suchergebnisse: 29 Themen wurden gefunden
der Geldschöpfung ist das Bankensystem, es besteht aus der Zentralbank sowie den Geschäftsbanken
Anleihen oder durch Kredit bei der Zentralbank. Durch diesen Mittelzufluss, der die Passivseite
einer Zentralbank und trägt zu dessen Diversifizierung bei. Es gleicht etwa die Schwankungen anderer Aktiva
, dass die Europäische Zentralbank die Prognose für 2013 gesenkt hat. Die Wirtschaft wird heuer schrumpfen, gesamt
kommentieren können. Im Allgemeinen muss aber gesagt werden, dass die Unabhängigkeit einer Zentralbank
, dass die jährlich zu produzierenden Kontingente von der Europäischen Zentralbank (EZB) festgelegt
bei der jeweiligen nationalen Zentralbank getauscht werden, sofern etwaige Umtauschfristen
, Raiffeisen Zentralbank sowie die Raiffeisen Landesbanken Oberösterreich und Niederösterreich-Wien
. Es fällt nicht in den Zuständigkeitsbereich einer Zentralbank und wir wollen diese politische
, Raiffeisen Zentralbank sowie die Raiffeisen Landesbanken Oberösterreich und Niederösterreich-Wien
Zentralbank, der Finanzmarktaufsicht und der Oesterreichischen Nationalbank wird eine sehr enge Abstimmung
-Banknoten können allerdings noch bis 1.1.2032 bei der Zentralbank der Niederlande, De Nederlandsche
es sich um Guthaben der Geschäftsbanken auf Konten der Zentralbank. Es dient als Zahlungsmittel im Interbanken
) veröffentlicht auf ihrer Website die Euro-Referenzkurse der Europäischen Zentralbank (EZB). Es handelt sich hierbei
zu tätigen, Zentralbankgeld, d. h. ein Guthaben auf ihrem Konto bei der Zentralbank. Für Einlagen