Bezeichnung des BC AttributsGF211_Sublimit_Kennzeichen
Kurzbezeichnung DeutschKennzeichnung für revolvierende Kredite unter Mehrzweckrahmen, die ein Sublimit haben
Kurzbezeichnung Englisch-
Verbale Beschreibung/Beispiele

Bei revolvierenden Kredite ohne Sublimit unter Mehrzweckrahmen handelt es sich um Geschäftsfälle (mit GF00_Geschaeftsfallkategorie_Code "revolvierender Kredit" oder "Überziehungskredit"), die eine Ausnutzung unter einem Mehrzweckrahmen darstellen. Sofern für die Ausnutzung ein spezifisches Sublimit festgelegt wurde, d.h. nur ein bestimmter Betrag, nicht der gesamte NAR des Mehrzweckrahmens über dieses Geschäft ausgenutzt werden kann, so ist dieses Geschäft mit WAHR zu kennzeichnen. Sofern kein solches Sublimit festgelegt wurde, ist das Geschäft mit FALSCH zu kennzeichnen.

Für Geschäftsfälle, die keine "revolvierenden Kredite" bzw. "Überziehungskredite" sind bzw. die keine Ausnutzungen unter Mehrzweckrahmen (verknüpft über die Beziehungsart "Rahmengeschäftsfall Beziehung (RB)") darstellen, ist dieses Attribut nicht zu befüllen. 

Spezieller Rechtlicher Hintergrund

-

Verweis auf das Data Point Model der EBA oder andere externe Systeme wie z.B. WM/CSDB-
Algorithmus/Entstehung/Bildung-
Datentypboolean
Feldlänge1
zugeordnete Codeliste(n)Kennzeichen
Kommt vor in/wird verwendet inGF_Geschaeftsfall
  • No labels