Bezeichnung des Smart Cube AttributsSC_Vertragspartner_Identnummer
CodeINVEP
Kurzbezeichnung DeutschVertragspartnerkennung
Kurzbezeichnung EnglischCounterparty identifier
Verbale Beschreibung/Beispiele

Zur eindeutigen Identifizierung eines Vertragspartners (z.B. Kreditnehmer) wird seitens der OeNB eine Identnummer vergeben. Diese Nummer ist eine fortlaufende Ziffernkombination, die mit ein und derselben Einheit verbunden bleibt. Auch wenn die Einheit nicht mehr meldepflichtig ist bzw. gelöscht wird, ist die Vergabe dieser Identnummer an eine andere Einheit nicht vorgesehen.
Die Identnummer für Kreditnehmer ist maximal achtstellig. Die Identnummer für Gruppen verbundener Kunden weist als zusätzliches Unterscheidungsmerkmal für Nummern mit einem Vergabedatum seit dem 1.1.2008 die führenden Ziffern „99“ oder „79“ auf. Identnummern für Kreditnehmer enthalten eine Prüfziffer gemäß dem System Modulo 11.

Auf der Tabelle "Kreditrisikodaten" der GKE-Meldung handelt es sich hierbei um die Einheit, der der Risikopositionswert nach CRM (Credit Risk Mitigation) zugeordnet ist. Für direkte Exposures ist dies der Inhaber des Geschäftsfalls, für indirekte Exposures der Sicherheitengeber.

Spezieller Rechtlicher Hintergrund

-

Verweis auf das Data Point Model der EBA oder andere externe Systeme wie z.B. WM/CSDB-
Algorithmus/Entstehung/Bildung
Datentypnumerisch
Feldlänge9
zugeordnete Codeliste(n)-
Kommt vor in

Granulare Kredit Erhebung 1 - Instrument-, Finanz- und Sicherheitendaten - CRR-Finanzinstitute

Granulare Kredit Erhebung 1 - Instrument-, Finanz- und Sicherheitendaten - CRR-Kreditinstitute

Granulare Kredit Erhebung 2 - Bilanz- und Risikodaten - CRR-Kreditinstitute

SHSG und Verbriefungen - Spitzeninstitute signifikanter Bankengruppen (UGB-Konzern)

SHSG und Verbriefungen - Spitzeninstitute signifikanter Bankengruppen (IFRS-Konzern)

Verbriefungen - Sonstige übergeordnete Kreditinstitute (UGB-Konzern)

Verbriefungen - Sonstige übergeordnete Kreditinstitute (IFRS-Konzern)

  • No labels