Bezeichnung der BC CodelisteVerbriefungsart_CL
Verbale Beschreibung/Beispiele
Rechtlicher Hintergrund-
Verweis auf das Data Point Model der EBA oder andere externe Systeme wie z.B. WM/CSDB-
Algorithmus/Entstehung/Bildung-
Kommt vor in/wird verwendet für

GF53_Verbriefungsart_Code, GF172_Typ_Verbriefung_Code, SC_Verbriefungsart_Code

Wertebereich Tabelle (Link)-
Gruppen/GruppenlistenVerbriefungsart_CL_GR



CodeCodebezeichnungBeschreibung

NVB

Nicht verbrieftGeschäft, das keiner Verbriefungsstruktur unterliegt.

TRA

Traditionelle VerbriefungVerbriefungsstruktur, bei der die Forderung aus ökonomischer Sicht vollständig auf den Forderungskäufer übertragen wird (siehe auch GKA20_Kredituebertragung_Art_Code = "True sales Verbriefung (TSV)"). Diese Geschäfte werden prinzipiell über SPVs (=FVCs) abgewickelt.

SYD

Synthetische Verbriefung - direkt
Verbriefungsstruktur, bei der das Risiko mittels Kreditderivaten auf Dritte übertragen wird, die Forderung/das Exposure aber beim Originator verbleibt. Diese Ausprägung ist zu verwenden, sofern die Verbriefung vom Originator selbst abgewickelt wird und keine weitere Partei (z.B. SPV) involviert ist. Dieses Geschäft ist nicht als Verbriefung gemäß Artikel 1(2) der Verordnung (EU) Nr. 1075/2013 der Europäischen Zentralbank vom 18. Oktober 2013 über die Statistik über die Aktiva und Passiva von finanziellen Mantelkapitalgesellschaften, die Verbriefungsgeschäfte betreiben (Neufassung) (EZB/2013/40). zu interpretieren.

SYI

Synthetische Verbriefung - indirekt
Verbriefungsstruktur, bei der das Risiko mittels Kreditderivaten auf Dritte übertragen wird, die Forderung/das Exposure aber beim Originator verbleibt. Diese Ausprägung ist zu verwenden, sofern die Verbriefung nicht vom Originator selbst abgewickelt wird, sondern eine weitere Partei (z.B. SPV) in die Verbriefung involviert ist. Dieses Geschäft gilt als Verbriefung gemäß Artikel 1(2) der Verordnung (EU) Nr. 1075/2013 der Europäischen Zentralbank vom 18. Oktober 2013 über die Statistik über die Aktiva und Passiva von finanziellen Mantelkapitalgesellschaften, die Verbriefungsgeschäfte betreiben (Neufassung) (EZB/2013/40)..
  • No labels