Bezeichnung des AlgorithmusXEN_Derivat_Fair_Value_Option
KurzbezeichnungErmittlung des Grundes für die Ziehung der Fair value option
Verbale Beschreibung/Beispiele

Der Algorithmus gibt GK15_Fair_Value_Option_Code zurück wenn alle folgenden Bedingungen erfüllt sind:

Kommt vor in/wird verwendet fürGKA16_Derivat_Fair_Value_Option_Code
Formale Beschreibung

FUNKTION XEN_Derivat_Fair_Value_Option(AI_Mandant MA, AI_Geschaeftsfall_ID gfId, AI_Stichtag_Datum repDate)

//(I) Selektion der Input-Parameter

produkt = SELEKTIERE GKA10_FinRep_Produkt_Code VON GK_Geschaeftsfall_Konsolidierungssicht

gehedgedId = SELEKTIERE ALLE GB.AI_Geschaeftsfall_ID VON GB_Geschaeftsfall_Sachkonto_Sicherheiten_Beziehung MIT (AI_Geschaeftsfall_ID2 ISTGLEICH gfId UND GB01_Beziehungsart_Code ISTGLEICH ("Economic Hedge (EH)")

//(II) Verarbeitung der Parameter

WENN produkt ISTGLEICH "Derivate (DV)" DANN

ITERIERE gehedgedId VON 0, Max(gehedgedId)

FVO_Code = SELEKTIERE GK15_Fair_Value_Option_Code VON GK_Geschaeftsfall_Konsolidierungssicht MIT (AI_Geschaeftsfall_ID ISTGLEICH gehedgedid)

WENN FVO_Code == "CR" DANN

rValue = FVO_Code

BEENDE ITERATION

SONST WENN NICHT ISTLEER(FVO_Code) DANN

rValue = FVO_Code

ENDE

ENDE ITERATION

RUECKGABE rValue

ENDE

FUNKTIONSENDE

  • No labels