Dieser Algorithmus ist gültig ab 30.06.2022.

Bezeichnung des AlgorithmusXEN_Kumulierte_Deckungsquote
KurzbezeichnungAlgorithmus zur Ermittlung der kumulierten Deckungsquote
Verbale Beschreibung/BeispieleDie kumulierte Deckungsquote (accumulated coverage ratio) eines Darlehens oder Kredites ist das Verhältnis zwischen der Summe aus den kumulierten Wertberichtigungen und den kumulierten negativen Änderungen beim beizulegenden Zeitwert aufgrund von Ausfallrisiken und dem Brutto-Buchwert inkl. Zinsabgrenzungen.
Kommt vor in/wird verwendet fürWertart_CL#COVR
Formale Beschreibung

FUNKTION XEN_Kumulierte_Deckungsquote (AI_Mandant MA, AI_Geschaeftsfall_ID gfId, AI_Stichtag_Datum repDate)

       // Identifikation von Input-Parametern

       zaehler = SELEKTIERE gfw.Wert VON GFW_Geschaeftsfall_Wert MIT AI_Wertart_Code ISTGLEICH "kumulierte Wertberichtigungen, kumulierte Änderungen des beizulegenden Zeitwerts aufgrund von Ausfallrisiken (KAE)"
       nenner = SELEKTIERE gfw.Wert VON GFW_Geschaeftsfall_Wert MIT AI_Wertart_Code ISTGLEICH "Brutto-Buchwert inkl. Zinsabgrenzungen (BBW)"

       // Verarbeitung der Parameter

        WENN(NICHT(ISTLEER(zaehler)) UND NICHT(ISTLEER(nenner)) UND nenner > 0) DANN

                    rValue = zaehler / nenner * 100

        ENDE
            
        // Rückgabe

        RUECKGABE rValue

FUNKTIONSENDE

  • No labels