Bezeichnung des AlgorithmusXEN_Land_fuer_Meldezwecke
KurzbezeichnungLand für Meldezwecke Algorithmus
Verbale Beschreibung/Beispiele

Dieser Algorithmus dient der Ermittlung der Ausprägung des Attributs EMA48_Land_fuer_Meldezwecke_Code. Der Algorithmus geht folgendermaßen vor:

(1) Identifikation der OeNB-Identnummer der betrachteten Einheit

(1.1) ist eine OeNB-Identnummer vorhanden, so wird das Land gemäß "OeNB-Sicht" ermittelt und dieses als Rückgabewert definiert

(1.2) ist keine OeNB-Identnummer vorhanden, so wird das Land gemäß internen Stammdaten (EM02_Sitzland_MS_Code) als Rückgabewert definiert

Kommt vor in/wird verwendet fürEMA48_Land_fuer_Meldezwecke_Code
Formale Beschreibung

FUNKTION XEN_Land_fuer_Meldezwecke (AI_Einheitennummer_ID Einheit)

//die Variable Einheit dient als Input Parameter und stellt eine AI_Einheitennummer_ID dar

OeNB_ID = SELEKTIERE EM.AI_OeNB_IdentNr VON EM_Einheit_MS MIT (EM.AI_Einheitennummer_ID ISTGLEICH Einheit)

rLand = SELEKTIERE EM.EM02_Sitzland_MS_Code VON EM02_Sitzland_MS_Code MIT (EM.AI_Einheitennummer_ID ISTGLEICH Einheit)

WENN (ISTLEER(OeNB_ID)) DANN

//zur betrachteten Einheit existiert keine OeNB-Identnummer -> Verwendung des Attributs EM02_Sitzland_MS_Code

SONST

//zur betrachteten Einheit existiert eine OeNB-Identnummer -> Verwendung des Attributs EO02_Sitzland_OS_Code

rLand = SELEKTIERE EO.EO02_Sitzland_OS_Code VON EO_Einheit_OS MIT (EO.AI_OeNB_IdentNr ISTGLEICH OeNB_ID)

ENDE

RUECKGABE rLand

FUNKTIONSENDE

  • No labels