Bezeichnung des AlgorithmusXEN_Zinsabgrenzung_Soll_Kundensicht
KurzbezeichnungAlgorithmus zur Ermittlung der Wertart "Zinsabgrenzung Soll (Kundensicht) (ZS)"
Verbale Beschreibung/Beispiele

Ermittelt die Wertart "Zinsabgrenzung Soll (Kundensicht) (ZS)" aus der Summe von "Zinsabgrenzung Soll aus Agio/Disagio (Kundensicht) (ZSKA)" und "Zinsabgrenzung Soll sonstige (Kundensicht) (ZSKS)"

Dieser Algorithmus ist sowohl auf Ebene von GFW_Geschaeftsfall_Wert als auch auf Ebene LR_Letztrisiko auszuführen.

Kommt vor in/wird verwendet fürWertart_CL
Formale Beschreibung

FUNKTION XEN_Zinsabgrenzung_Soll_Kundensicht(AI_Mandant MA, AI_Geschaeftsfall_ID gfId, AI_Stichtag_Datum repDate)

ZSKA = SELEKTIERE Wert VON GFW_Geschaeftsfall_Wert MIT AI_Wertart_Code ISTGLEICH "Zinsabgrenzung Soll aus Agio/Disagio (Kundensicht) (ZSKA)" VON GF_Geschaeftsfall

ZSKS = SELEKTIERE Wert VON GFW_Geschaeftsfall_Wert MIT AI_Wertart_Code ISTGLEICH "Zinsabgrenzung Soll sonstige (Kundensicht) (ZSKS)" VON GF_Geschaeftsfall

RUECKGABE (ZSKA + ZSKS)

FUNKTIONSENDE





  • No labels