Bezeichnung des AlgorithmusXEN_Zuordnung_Template_LDR
KurzbezeichnungAlgorithmus zur Ermittlung von RPA02_Zuordnung_Template_LDR
Verbale Beschreibung/Beispiele

Dieser Algorithmus jeden Datensatz auf der Entität RP_Resolution_Planning einem Detailtemplate zu, in dem er dargestellt wird. Es ist zu beachten, dass sich der Algorithmus nach den Vorgaben des LDR richtet - einerseits bezieht er sich auf GF00_Geschaeftsfallkategorie_Code und andererseits auf die RP01_Resolution_Planning_Kategorie_Code. Dies resultiert u.A. daraus, dass sämtliche Wertpapiere (exkl. innerhalb des Konzerns gehaltene) in T04.00 darzustellen sind, unabhängig von ihrer RP01_Resolution_Planning_Kategorie_Code. Andererseits sind nur Einlagen mit einer bestimmten RP01_Resolution_Planning_Kategorie_Code im Einlagen-spezifischen Template T05.00 darzustellen.

Eigene emittierte Eigenkapitalinstrumente werden in keinem Detailtemplate ausgewiesen.

Kommt vor in/wird verwendet fürRPA02_Zuordnung_Template_LDR
Formale Beschreibung

FUNKTION XEN_Zuordnung_Template_LDR (AI_Mandant MAAI_Geschaeftsfall_ID gfIdAI_Stichtag_Datum repDate, AI_Kons_ID konsId)

typ_res = SELEKTIERE RP.RP01_Resolution_Planning_Kategorie_Code VON RP_Resolution_Planning

geschaeftsfallkategorie = SELEKTIERE GF.GF00_Geschaeftsfallkategorie_Code VON GF_Geschaeftsfall VON RP_Resolution_Planning

restlaufzeit = SELEKTIERE GF.GFA181_Restlaufzeit_Rueckzahlung_Code VON GF_Geschaeftsfall VON RP_Resolution_Planning

glaeubiger = SELEKTIERE RP.AI_Einheitennummer_ID VON RP_Resolution_Planning

konzernintern_kz = SELEKTIERE EM.EMA78_Bilanzieller_Konsolidierungskreis_Kennzeichen VON EM_Einheit_MS MIT EM.AI_Einheitennummer_ID ISTGLEICH glaeubiger

type_financial_liability = SELEKTIERE GK.GKA14_Other_Financial_Liability_Code VON GK_Geschaeftsfall_Konsolidierungssicht


WENN(geschaeftsfallkategorie ISTGLEICH "Empfangene Garantien (AC)" UND konzernintern_kz ISTGLEICH WAHR) DANN

rValue = "Gruppeninterne Garantien - Erhalten (0302)"

SONST

WENN(geschaeftsfallkategorie ISTGLEICH "Derivate (Q)") DANN

rValue = "Derivate (0700)"

SONST WENN(konzernintern_kz ISTGLEICH WAHR) DANN

WENN(geschaeftsfallkategorie ENTHAELT ("Einlagen (L)", "Wertpapiere (H)", "Investmentfondsanteile (I)", "Verbriefung (J)")) DANN

rValue = "Gruppeninterne Verbindlichkeiten (0301)"

ENDE

SONST WENN(geschaeftsfallkategorie ENTHAELT ("Wertpapiere (H)", "Investmentfondsanteile (I)", "Verbriefung (J)" UND NICHT(type_financial_liability ISTGLEICH "Registered note (RNOTE)")) DANN

rValue = "Wertpapiere (0400)"

SONST WENN(typ_res ISTGLEICH "r0120 - Secured liabilities - collateralized part (BRRD art. 44/2/b)") DANN

rValue = "Besicherte Finanzierung (0800)"

SONST WENN(typ_res ENTHAELT ("r0320 - Deposits, not covered and not preferential (R0320)") UND NICHT(type_financial_liability ENTHAELT ("Promissory note (PNOTE)", "Bill of exchange (BOE)"))) DANN

WENN(restlaufzeit ENTHAELT ("1 Jahr (1J)", "> 1 Jahr < 2 Jahre (1Jk2J)", "2 Jahre (2J)" "2 Jahre < 3 Jahre (2Jk3J)", "3 Jahre (3J)", "> 3 Jahre <= 4 Jahre (3J_4J)", "> 4 Jahre < 5 Jahre (4Jk5J)", "5 Jahre (5J)", "> 5 Jahre <= 7 Jahre (5J_7J)", "> 7 Jahre < 10 Jahre (7J_10J)", "10 Jahre (10J)", "> 10 Jahre <= 15 Jahre (10J_15J)", "> 15 Jahre <= 20 Jahre (15J_20J)", "> 20 Jahre <= 30 Jahre (20J_30J)", "> 30 Jahre (30J)")) DANN

rValue = "Alle Einlagen (exkl. intragroup) - granular (0501g)"

SONST

rValue = "Alle Einlagen (exkl. intragroup) - aggregiert (0501a)"

ENDE

SONST WENN(typ_res ENTHAELT ("r0110 - Covered deposits (BRRD art. 44/2/a) (R0110)", "r0310 - Deposits, not covered but preferential (BRRD art. 108) (R0310)") UND NICHT(type_financial_liability ENTHAELT ("Promissory note (PNOTE)", "Bill of exchange (BOE)"))) DANN

rValue = "Alle Einlagen (exkl. intragroup) - aggregiert (0501a)"

  SONST WENN(NICHT(ISTLEER(type_financial_liability))) DANN

rValue = "Sonstige finanzielle Verbindlichkeiten (0601)"

ENDE

ENDE

RUECKGABE rValue

FUNKTIONSENDE

  • No labels