Bezeichnung des AlgorithmusXEN_gedeckelter_anrechenbarer_Wert_der_Sicherheit_internes_Risikomanagement
KurzbezeichnungAlgorithmus zur Berechnung des gedeckelten anrechenbaren Wertes der Sicherheit für die Kredirisikoausweis Meldung.
Verbale Beschreibung/Beispiele

In der Meldung des Kreditrisikoausweises wird die Summe der anrechenbaren Werte der Sicherheit (BEL) eines Geschäftsfalls durch den Ausstehenden Nominalwert gedeckelt.

Dieser Algorithmus berechnet die Summe aller anrechenbaren Sicherheitswerte nach internem Risikomanagement eines Geschäftsfalls und vergleicht diese mit dem Ausstehenden Nominalwert. Der kleinere der beiden Werte wird zurückgegeben. Dieser wird für die Wertart "gedeckelter anrechenbarer Wert der Sicherheit (internes Risikomanagement) (IGBEL)" verwendet.

Kommt vor in/wird verwendet fürWertart_CL
Formale Beschreibung

FUNKTION XEN_gedeckelter_anrechenbarer_Wert_der_Sicherheit_internes_Risikomanagement(AI_Mandant MAAI_Geschaeftsfall_ID gfIDAI_Stichtag_Datum repDate)

//(I) Selektion der Input-Parameter

sicherheiten_Werte = SELEKTIERE ALLE SZW.Wert MIT (AI_Wertart_Code ISTGLEICH "anrechenbarer Wert der Sicherheit (BEL)") VON SZW_Sicherheiten_Zerlegungs_Wert VON SZ_Sicherheiten_Zerlegung MIT (SZ.AI_Zerlegungsansatz_Code ISTGLEICH "internes Risikomanagement (INT)") VON GE_Geschaeftsfall_Exposure MIT (GE.AI_Geschaeftsfall_ID ISTGLEICH gfID)

ona = SELEKTIERE GFW.Wert MIT (AI_Wertart_Code ISTGLEICH "Ausstehender Nominalwert (ONA)") VON GFW_Geschaeftsfall_Wert VON GF_Geschaeftsfall MIT (GF. AI_Geschaeftsfall_ID ISTGLEICH gfID)

summe_sicherheiten = 0

//(II) Verarbeitung der Parameter

ITERIERE sicherheiten_Wert von 0, MAX(sicherheiten_Werte)

summe_sicherheiten = summe_sicherheiten + sicherheiten_Wert

ENDE ITERATION

//(III) Rückgabe

WENN (ona < summe_sicherheiten) DANN

RUECKGABE ona

SONST

RUECKGABE summe_sicherheiten

ENDE

FUNKTIONSENDE

  • No labels