Themenbereiche

Hier finden Sie eine Übersicht der Artikel, die wir Ihnen auf Instagram empfohlen haben.

  • Aktuelles

    Sicher bezahlen

    Der Euro begleitet uns seit vielen Jahren bei allen Zahlungsvorgängen. Unterschiedliche Arten von Geschäften bringen auch unterschiedliche Zahlungsmittel mit sich. Wichtig dabei: Legen Sie bei allen Zahlungsvorgängen Ihr Augenmerk auf die Sicherheit! 
    Ob im Geschäft, im Internet, zwischen Privatpersonen, regelmäßig wiederkehrend oder im Ausland: 
    Sicher mit dem Euro.

  • Veranstaltung

    DAAA 1st International Blockchain Day

    In this new format the Digital Assets Association Austria (DAAA) and the Oesterreichische Nationalbank (OeNB) collaborate to talk about all things related to financial banking and settlement. 

    Within this new format we are bringing the banking world to Vienna, where we will discuss the various ways in which the blockchain itself contributes and changes the ways in which banking is thought of today and the future.

    On the 16 May 2024 we are inviting everybody to join us live or online to listen to our highly renouned panelists to talk about digital assets, wholesale-CBDC, blockchain in the banking world, stablecoins and asset referenced token. Everybody will get the chance to start intimate conversations with the panelists and attandees in between sessions and at the end of the conference.

  • Finanzbildung

    Meiki – spielen, sparen, lernen

    Die Lern- und Sparziel-App „Meiki“ der Oesterreichischen Nationalbank vermittelt spielerisch finanzielle und wirtschaftliche Kompetenzen. Die „Meiki App“ ist kostenlos im iOS App-Store und im Google Play Store verfügbar.

    Spielen
    Mit einfachen und klaren Spielformaten erarbeiten Kinder selbstständig wirtschaftliches Wissen. Durch Wiederholung der Inhalte in den unterschiedlichen Spieltypen wird der Lernerfolg gesichert.

    Sparen
    Durch das Setzen von Sparzielen und der mühelosen Dokumentation von regelmäßigen Sparbeträgen soll ein solider Umgang mit Geld erlernt werden.

    Lernen
    Durch Levelstufen und Missionen werden die Lernenden motiviert, sich Kompetenzen in den Bereichen Konsum, Umgang mit Geld und wirtschaftliche Zusammenhänge anzueignen. Durch lehrreiche Kurzvideos erhalten die Kinder Inputs zu finanziellen Themen.

    Hinweis: Die App wird anonym und ohne Anmeldung (nur mit Nickname) verwendet. Daten werden nur lokal am Smartphone gespeichert.

  • Publikationen

    Stadt, Land, Kluft: Inflation zwischen Wahrnehmung und Wirklichkeit

    Das Leben in einer Großstadt ist teuer. In der aktuellen Hochinflationsphase hatten jedoch Haushalte in ländlichen Gegenden bis vor Kurzem das Gefühl, von stärkeren Preissteigerungen betroffen zu sein. Warum das so ist, ob die Preise am Land tatsächlich stärker anstiegen als in der Stadt und warum Konsument:innen die Inflation meist höher einschätzen als die offizielle HVPI-Inflationsrate, erklären wir in diesem Blog-Beitrag.

  • Finanzbildung

    Neue OeNB-Finanzbildungswebsite

    Die OeNB hat ihren Auftritt im Finanzbildungsbereich modernisiert, aus „Eurologisch“ wird „OeNB-Finanzbildung“, und präsentiert sich mit einer neuen Finanzbildungswebsite mit erweiterten Zielgruppen und modernen Inhalten.

    Die überarbeitete Website richtet sich an verschiedene Zielgruppen und bietet einen erweiterten Zugang zu Finanzbildungsinhalten:

    Für Schulen und Kindergärten: Die OeNB setzt weiterhin auf eine umfassende Unterstützung von Bildungseinrichtungen und engagiert sich intensiv in der Aus- und Fortbildung von Lehrkräften. Kostenlose Tools, Workshops und Lehrmaterialien stehen nach wie vor zur Verfügung.

    Erweiterter Zugang für die Öffentlichkeit: Mit neuen E-Learning-Angeboten werden aktuelle wirtschaftliche Themen wie Inflation, Geldpolitik und Geldanlage abgedeckt. Besucher:innen erhalten detaillierte Informationen und werden ermutigt, sich aktiv mit Finanzbildungsthemen auseinanderzusetzen. Eine Social Wall bietet zudem direkte Verbindungen zu den Social-Media-Kanälen der OeNB.

    Forschungsergebnisse und Projekte: Ein eigener neuer Bereich widmet sich der Präsentation von Forschungsergebnissen und Projekten zur Finanzkompetenz der Menschen in Österreich sowie zur Wirkung von Finanzbildungsinitiativen.

  • Zahlungsverkehr

    Betrügerische Fake-Shops - Wir sagen ihnen den Kampf an

    Das Internet ist wohl der größte Marktplatz der Welt und bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Einkaufen. Wie in realen Einkaufszentren besteht auch im Internet die Möglichkeit, einem Diebstahl oder Betrug zum Opfer zu fallen. Mit einigen grundlegenden Vorsichtsmaßnahmen könnt Ihr euch weitgehend davor schützen.

  • Gold

    Wie fühlen sich 12,5 kg pures Gold an? Schaut im Geldmuseum vorbei und findet es heraus!

    Hier findet Ihr die Öffnungszeiten, den Lageplan und Informationen zu Führungen im Geldmuseum. 

  • OeNB

    Die Nationalbank als Arbeitgeberin

    Wir freuen uns, Ihr Interesse an einer Tätigkeit in der Oesterreichischen Nationalbank (OeNB) geweckt zu haben. Auf den  Karriere-Seiten finden Sie wichtige Informationen rund um Ihre Bewerbung und die OeNB als Arbeitgeberin.

  • Information

    Netiquette

    Wir laden Sie herzlich ein, auf unseren Social-Media-Kanälen mit uns in Kontakt zu treten, Fragen zu stellen, unsere Beiträge zu kommentieren bzw. Diskussionen zu führen. Um einen respektvollen und höflichen Umgang zu gewährleisten, bitten wir Sie, unsere Netiquette zu respektieren.