Forschung

Theoretische und empirische Forschung zu wirtschaftspolitischen Kernfragen ist die Grundvoraussetzung für fundierte Beiträge zum nationalen und internationalen Meinungsbildungsprozess und zum akademischen Diskurs. Aus diesem Grund betreibt und unterstützt die Oesterreichische Nationalbank (OeNB) ökonomische Forschung insbesondere zu geld- und fiskalpolitischen Themen sowie zu Fragen der Realökonomie und der Finanzmarktstabilität.

Die Hauptabteilung Volkswirtschaft wird geleitet von Dr. Doris Ritzberger-Grünwald.

  • Personen

    Hier können Sie sich über die Forschungsinteressen und wissenschaftlichen Publikationen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der OeNB informieren.