Geldmuseum

Das Geldmuseum hat aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie („Osterruhe“) ab Donnerstag, den 01.04.2021, bis auf Weiteres geschlossen.

Das Geldmuseum der Oesterreichischen Nationalbank (OeNB) dokumentiert die Entwicklung des Geldwesens von den Anfängen bis heute und macht Währungspolitik im Spiegel der Geschichte einem breiten Publikum zugänglich.