Geldmuseum

Das Geldmuseum der Oesterreichischen Nationalbank (OeNB) dokumentiert die Entwicklung des Geldwesens von den Anfängen bis heute und macht Währungspolitik im Spiegel der Geschichte einem breiten Publikum zugänglich.

Das Geldmuseum hat von 04. bis 18. Juli 2022 wegen Ausstellungsumbau geschlossen.

Wir freuen uns, Sie ab Donnerstag, den 19. Juli, in der neuen Sonderausstellung „Euro Cash. 20 Jahre Euro-Banknoten und Euro-Münzen“ begrüßen zu dürfen.