Die Nationalbank – der Podcast

Herrscht Inflation, wenn die Milch teurer wird? Wie lange wird es noch Bargeld geben? Oder kommt der digitale Euro? – Fragen wie diesen widmen sich ab sofort die Expertinnen und Experten der Oesterreichischen Nationalbank im neuen Die Nationalbank – der Podcast. Hören Sie mit und erfahren Sie mehr über Geld und Geldpolitik, aber auch über die Bankenaufsicht oder den europäischen Zahlungsverkehr!

Wenn Sie selbst Fragen zu den Themen und Trends im Zentralbankgeschäft haben, schreiben Sie uns! Vielleicht können Sie unsere Antworten schon bald auf Die Nationalbank – der Podcast nachhören.

Folge 12

Bild

Unsere ExpertInnen Claudia Kwapil & Kilian Rieder klären auf, worum es bei moderner Geldpolitik geht.
Wie verdienen Notenbanken ihr Geld? Können Notenbanken überhaupt selbst Geld verdienen? Und wenn ja, wie funktioniert das und was passiert mit den Notenbankgewinnen? In zwei Episoden beantworten unsere Expertin Claudia Kwapil und unser Experte Kilian Rieder diese Fragen und geben ebenfalls spannende historische Einblicke zum Thema.

Die Nationalbank – der Podcast antwortet auf Fragen, die auch Ihr Leben berühren!

Folge 11

Bild

Wie verdienen Notenbanken ihr Geld? Können Notenbanken überhaupt selbst Geld verdienen? Und wenn ja, wie funktioniert das und was passiert mit den Notenbankgewinnen? In zwei Episoden beantworten unsere Expertin Claudia Kwapil und unser Experte Kilian Rieder diese Fragen und geben spannende historische Einblicke in das Thema.

Die Nationalbank – der Podcast antwortet auf Fragen, die auch Ihr Leben berühren!


Folge 10

Bild

Welche Auswirkungen hatte der erste Corona-bedingte Lockdown im März 2020 auf den Bargeldumlauf in Österreich? Im zweiten Teil unserer Folge zum Thema „Rund ums Geld“ erzählt unser Experte Friedrich Hammerschmidt rückblickend von einem Spitzentag, an dem viermal so viele Euro-Banknoten ausgeliefert wurden wie an einem durchschnittlichen Tag.

Die Nationalbank – der Podcast antwortet auf Fragen, die auch Ihr Leben berühren!


Folge 9

Bild

Der Euro ist das gemeinsame Zahlungsmittel für rund 340 Mio Menschen in Europa. Der Euro ist aber auch ein hochtechnologisches Produkt, das aufgrund der hohen Fälschungssicherheit ein verlässliches Zahlungsmittel ist. Im Jahr 2020 hat die Oesterreichische Nationalbank insgesamt rund 1,2 Mrd Stück Euro-Banknoten ausgeliefert und rund 1,4 Mrd Stück wieder aus dem Umlauf zurückgenommen. Wie das funktioniert, erklärt unser Experte für Bargeld, Friedrich Hammerschmidt, in dieser Folge. 

Die Nationalbank – der Podcast antwortet auf Fragen, die auch Ihr Leben berühren!


Folge 8

Bild

Frauen wissen weniger über Finanzen als Männer. Ein Vorurteil aus alten Zeiten? Oder leider doch die Realität? Frauen müssen, wenn es um das Thema Finanzen geht, selbstbewusster werden – so viel steht fest. Wie wichtig Rolemodels zur Überwindung des Gender-Gap sind und ob Frauen tatsächlich weniger über Finanzen wissen als Männer, besprechen wir in dieser Folge mit Maya Silgoner (OeNB) und Bettina Fuhrmann (WU-Wien).

Die Nationalbank – der Podcast antwortet auf Fragen, die auch Ihr Leben berühren!


Folge 7

Bild

Das Eurosystem verfolgt ein großes Ziel, und zwar Preisstabilität. Im Rahmen seiner Ankaufprogramme kauft das Eurosystem Staatsanleihen, aber auch Unternehmensanleihen und gedeckte Schuldverschreibungen.
„Staatsanleihen einfach erklärt – das Anleihekaufprogramm der EZB“ – in dieser weiterführenden Folge zum Thema erklärt unsere Expertin für Geldpolitik, Claudia Kwapil, die aktuellen Anleihekaufprogramme der EZB. Wie funktionieren sie und was sollen sie bewirken? Hören Sie mehr dazu in unseren neuen Folge von „Die Nationalbank – der Podcast“!

Die Nationalbank – der Podcast antwortet auf Fragen, die auch Ihr Leben berühren!


Folge 6

podacast icon

Was genau ist eine Staatsanleihe? Woran erkennt man ihre Qualität und warum müssen manche Staaten einen höheren Zinssatz für ihre Staatsanleihen anbieten als andere? „Staatsanleihen einfach erklärt“ von unserer Expertin für Geldpolitik Claudia Kwapil.

Die Nationalbank – der Podcast antwortet auf Fragen, die auch Ihr Leben berühren!


Folge 5

podacast icon

Mit der Inauguration des 46. Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika, Joe Biden, erhoffen sich viele den langersehnten Trendwechsel in der Innen- und Außenpolitik des mächtigsten Landes der Welt. Was bedeutet der Machtwechsel für die Wirtschaft der USA, den noch nicht beendeten Handelskrieg mit China und vor allem auch für die wirtschaftlichen Beziehungen zur Europäischen Union? Eine Analyse dazu gibt Gouverneur Robert Holzmann, zu Gast in Folge 5 bei „Die Nationalbank – der Podcast“.

Die Nationalbank – der Podcast antwortet auf Fragen, die auch Ihr Leben berühren!


Folge 4

podcast icon in orange

„Über Geld spricht man nicht“, heißt es. In der Schule lernen wir Deutsch, Englisch und Mathematik, weil es wichtig für unser Leben ist. Wie gut aber wissen wir über unsere persönlichen Finanzen Bescheid? Brauchen wir alle mehr Finanzwissen? Darüber sprechen wir mit unserem Experten für Finanzbildung, Martin Taborsky, in der neuen Folge von „Die Nationalbank – der Podcast“.

Die Nationalbank – der Podcast antwortet auf Fragen, die auch Ihr Leben berühren!


Folge 3

podcast icon

Facebook hat bereits im letzten Jahr angekündigt, dass gemeinsam mit einem Unternehmenskonsortium eine neue „digitale Währung“ namens Diem auf den Markt gebracht werden soll. Was ist der Unterschied zwischen Facebooks Diem und anderen Blockchain-Technologien bzw. Bitcoin? Und was genau ist das Geschäftsmodell hinter Facebooks Idee einer digitalen Währung? 

Die Nationalbank – der Podcast antwortet auf Fragen, die auch Ihr Leben berühren!


Folge 2

Bild

In der zweiten Folge von Die Nationalbank – der Podcast ist Beat Weber zu Gast. Er ist der OeNB-Experte für Krypto-Assets und digitales Geld. Warum Notenbanken Bitcoin nicht als Währung definieren und was genau Krypto-Assets von einer offiziellen Währung unterscheidet, können Sie in 20 Minuten nachhören.

Die Nationalbank – der Podcast antwortet auf Fragen, die auch Ihr Leben berühren!


Folge 1

Bild

In der ersten Folge von Die Nationalbank – der Podcast spricht Gouverneur Robert Holzmann, der als OeNB-Gouverneur auch Sitz und Stimme im Rat der Europäischen Zentralbank hat, über den 12-Punkte-Plan für eine Neuausrichtung der europäischen Geldpolitik. Neben den Insights aus dem Strategieprozess des Eurosystems hören Sie auch noch interessante Aspekte zur Inflation, zu Bargeld und zum Sparen.

Die Nationalbank – der Podcast antwortet auf Fragen, die auch Ihr Leben berühren!