Finanzbildung durch die OeNB

Seit vielen Jahren ist es der OeNB ein besonderes Anliegen die Finanzkompetenz der österreichischen Bevölkerung zu stärken, finanzielle Bildung zu vermitteln und das Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge zu fördern. Ein vielfältiges Bildungsangebot für verschiedene Alters- und Zielgruppen, bestehend aus Seminaren, interaktiven Workshops, Online-Tools zum persönlichen Umgang mit Geld und Lehrmaterialien, steht auf der Finanzbildungsplattform der OeNB www.eurologisch.at kostenfrei zur Verfügung.

Die OeNB leistet so einen Beitrag, damit das Interesse und Verständnis der Österreicherinnen und Österreicher für wirtschaftliche Zusammenhänge und damit den Aufgaben einer Notenbank wie z. B. Preisstabilität, Finanzmarktstabilität und Zahlungsmittel stetig wächst und so auch bessere Entscheidungen bei Themen wie Vorsorge, Veranlagungen und Krediten getroffen werden können.

Unsere Vision

„Wir befähigen Menschen durch Finanzbildung selbstbestimmt und eigenverantwortlich ihre persönlichen finanziellen Ziele zu erreichen und so nachhaltig für ihre finanzielle Gesundheit zu sorgen – für eine Gesellschaft mit mehr Unabhängigkeit und finanzieller Freiheit.“